Intelligente automatische Gebärdensprachübersetzung
Wir schaffen einen Rahmen für die barrierefreie Kommunikation zwischen tauben und hörenden Menschen.
Ein Ansatz, der taube Menschen in den Mittelpunkt der Kommunikation stellt.
EASIER schlägt ein innovatives, intelligentes Übersetzungssystem vor, das taube Menschen in den Mittelpunkt der Interaktion stellt, egal ob in der Schule, am Arbeitsplatz oder zu Hause. Erreicht wird dieses durch die Nutzung fortschrittlicher Technologien zur Erkennung, Animation und maschinellen Übersetzung von Gebärdensprachen, kombiniert mit Expert:innenwissen, hochwertiger Kommunikationstechnologien, Datenverarbeitung auf dem neuesten Stand der Technik und Methoden des maschinellen Lernens.
EASIER Avatar Paula gebärdet den Projektnamen in Griechischer Gebärdensprache.
EASIER Avatar Paula gebärdet den Projektnamen in Griechischer Gebärdensprache.
EASIER About
ÜBER EASIER

EASIER ist ein Horizon 2020-Projekt, das darauf abzielt, ein vollständiges mehrsprachiges maschinelles Übersetzungssystem zu entwerfen, zu entwickeln und zu validieren, das als Rahmen für eine barrierefreie Kommunikation zwischen gehörlosen und hörenden Personen dient.

EASIER Background
HINTERGRUND

Seit Jahrhunderten konzentriert sich die Erziehung gehörloser Kinder darauf, ihnen das Sprechen beizubringen. Zum Glück gehört der sprach-exklusive Ansatz der Vergangenheit an, und der Gebärdensprachunterricht wird immer häufiger.

EASIER Objectives
ZIELE

Ziel von EASIER ist es, einen Rahmen für eine barrierefreie Kommunikation zwischen gehörlosen und hörenden Bürgern in der gesamten Europäischen Union zu schaffen, indem Benutzern von Gebärdensprachen ermöglicht wird, ihre bevorzugte Sprache für die Interaktion mit hörenden Personen zu verwenden und umgekehrt.

EASIER Vision
VISION

EASIER schlägt einen systematischen Ansatz für bestehende technische Herausforderungen vor. Das Projekt beabsichtigt, diese Probleme zu lösen, indem ein bidirektionales Übersetzungssystem für verschiedene spezifische Kontexte bereitgestellt wird, das die Interaktion zwischen gehörlosen und hörenden Personen erleichtert.

EASIER About
ÜBER EASIER

EASIER ist ein Horizon 2020-Projekt, das darauf abzielt, ein vollständiges mehrsprachiges maschinelles Übersetzungssystem zu entwerfen, zu entwickeln und zu validieren, das als Rahmen für eine barrierefreie Kommunikation zwischen gehörlosen und hörenden Personen dient.

EASIER Background
HINTERGRUND

Seit Jahrhunderten konzentriert sich die Erziehung gehörloser Kinder darauf, ihnen das Sprechen beizubringen. Zum Glück gehört der sprach-exklusive Ansatz der Vergangenheit an, und der Gebärdensprachunterricht wird immer häufiger.

EASIER Objectives
ZIELE

Ziel von EASIER ist es, einen Rahmen für eine barrierefreie Kommunikation zwischen gehörlosen und hörenden Bürgern in der gesamten Europäischen Union zu schaffen, indem Benutzern von Gebärdensprachen ermöglicht wird, ihre bevorzugte Sprache für die Interaktion mit hörenden Personen zu verwenden und umgekehrt.

EASIER Vision
VISION

EASIER schlägt einen systematischen Ansatz für bestehende technische Herausforderungen vor. Das Projekt beabsichtigt, diese Probleme zu lösen, indem ein bidirektionales Übersetzungssystem für verschiedene spezifische Kontexte bereitgestellt wird, das die Interaktion zwischen gehörlosen und hörenden Personen erleichtert.

Das Konsortium
EASIER ist ein Konsortium aus 14 Partnerorganisationen aus acht europäischen Ländern. Das Team besteht aus Vertreter:innen von Industrie, Hochschul- und Forschungseinrichtungen, Nichtregierungsorganisationen, Forschungsorganisationen sowie KMUs (kleine und mittlere Unternehmen).
Newsletter
Abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Skip to content