Vision

EASIER proposes a systematic approach to existing technical challenges. The project intents to address them by providing a bidirectional translation system for a larger variety of specific contexts, facilitating the interactions between deaf and hearing persons.

EASIER schlägt einen systematischen Ansatz für die bestehenden technischen Herausforderungen vor. Das Projekt will diese in Angriff nehmen, indem es ein bidirektionales Übersetzungssystem für eine größere Vielfalt spezifischer Kontexte bereitstellt, um die Interaktionen zwischen tauben und hörenden Personen zu erleichtern.

EASIER zielt darauf ab, eine Plattform zu entwickeln, die einen robusten Übersetzungsdienst mit zahlreichen Werkzeugen vereint, welche eine gleichberechtigte Teilhabe von tauben Menschen an allen Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützen. Unser Ziel ist es auch, die Einbindung von ressourcenarmen Gebärdensprachen in Gebärdensprachtechnologien zu beschleunigen, um die Industrie zur Erstellung von Gebärdensprachinhalten zu fördern.

Skip to content